Deutschlandjahr
DAS WICHTIGSTE
DWIH-Informationsseminar in Kooperation mit der Sankt Petersburger Staatlichen Universität für Elektrotechnik LETI
Zweck der Veranstaltung ist die Vorstellung der Forschungslandschaft Deutschlands, bei der deutsche Wissenschaftsorganisationen ihre Profile und Programme vorstellen und über Möglichkeiten der Zusammenarbeit informieren. Dazu gehören unter anderem die Helmholtz-Gemeinschaft, der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD), die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), die Freie Universität Berlin und das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH).
12.11.21
Sankt Petersburg
Start des Projektes 1.000 Praktika
1.000 AHK-Mitglieder, 1.000 Praktikant*innenplätze – Wie deutsche Firmen ihre Türen für junge Russ*innen öffnen.
01.11.21
Online
Drei Schwestern
Der Text von Anton Tschechow in der posthumanistischen Welt und die Untersuchung der Kategorie Zeit bei der Regievisionärin der deutschsprachigen Theaterszene.
09.11.21 - 10.11.21
Moskau
Universum. Mensch. Intelligenz
Das Goethe-Institut und die Max-Planck-Gesellschaft präsentieren die interaktive MINT-Ausstellung „Universum. Mensch. Intelligenz.“, die der Spitzenforschung in Deutschland gewidmet ist. Die Ausstellung erzählt in Form von Bildern, Filmen und Forschungsprojekten von den großen Rätseln der Menschheit, den Errungenschaften des wissenschaftlichen Denkens und regt zum Nachdenken über wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Themen an.
07.10.21 - 28.10.21
Sankt Petersburg
Deutschland-Express 2.0
Der virtuelle Zug „Deutschland-Express“ lädt zu einer spannenden Reise durch Russland und Deutschland ein.
03.10.21 - 13.11.21
Online
Organisatoren