Arktis-Expedition MOSAiC – die Vermessung einer schwindenden Welt
Arktis-Expedition MOSAiC – die Vermessung einer schwindenden Welt

Im Rahmen der Deutschen Woche 2021 in St. Petersburg sprechen deutsche und russische Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Expedition „MOSAiC“ über die Ziele und Ergebnisse des Projektes und teilen ihre Eindrücke von der Expedition auf dem Schiff „Polarstern“ in der Arktis. 


Weitere Highlights des Programms sind der Dokumentarfilm „Expedition Arktis - Ein Jahr. Ein Schiff. Im Eis“ und die Präsentation von Bildern der Fotografin Esther Horvath, die an der MOSAIC-Expedition teilnahm und für ihre Fotos mit dem World Press Photo Award 2020 ausgezeichnet wurde.


Mehr Informationen über die MOSAiC-Expedition finden Sie auf https://mosaic-expedition.org/expedition/


Nach vorheriger Anmeldung unter: https://daadspb.timepad.ru/event/1561197/


Organisatoren:

DWIH Moskau

IC DAAD St. Petersburg

Alfred-Wegener-Institut (AWI) für Polar- und Meeresforschung Arktisches 

Antarktisches Forschungsinstitut (AARI) St. Petersburg


28.04.2021, 17.00 – 21.00 Uhr (Moskauer Zeit)


article-img
28.04.21
Sankt Petersburg
Gesellschaft
Organisatoren