Fashion Tech: Zukunft der Mode
Fashion Tech: Zukunft der Mode

Wie entwickelt sich die Mode in einer zunehmend technologieorientierten Welt? Es wird untersucht, wie sich die Mode verändert, wenn Nachhaltigkeit priorisiert wird und neue Technologien in die Prozesse eingeführt werden. Künstliche Intelligenz, Bio- und Informationstechnologien, erweiterte und virtuelle Realität sind nur einige der Themen, mit denen wir uns befassen werden, um die Zukunft der Modebranche zu diskutieren.


Mit der Pandemie kommen neue Herausforderungen auf die Modebranche zu. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, müssen wir nicht nur die Auswirkungen der Pandemie untersuchen, sondern auch, wie sich das Verbraucher*innenverhalten verändert hat und wie wir uns an diese neue Bedingungen anpassen können.


Die Veranstaltung wird die Zukunft der Mode diskutieren und vorstellen. Es wird einen Runden Tisch geben, der sich mit der innovativen Entwicklung der Textil- und Leichtindustrie in Russland und Sachsen befasst.


Der Runde Tisch findet im hybriden Format statt: sowohl offline als auch online mit Simultanübersetzung ins Russische und Deutsche. 


Die Veranstaltung findet im Rahmen der 18. Deutschen Woche statt. Organisator*innen des Projekts: Freistaat Sachsen, Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Sankt Petersburg, Deutsch-Russische Auslandshandelskammer, DEinternational St. Petersburg, Goethe-Institut.


Anmeldung ist unter folgendem Link erforderlich. 


Organisator:

AHK Sankt Petersburg


27.04.2021


article-img
27.04.21
Online
Gesellschaft
Organisatoren