Fotoausstellung: Die Russland-Meister
Fotoausstellung: Die Russland-Meister

„Die Russland-Meister“ ist ein multimediales Projekt der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK), das unter anderem eine Open-Air-Fotoausstellung beinhaltet. In dem Projekt erzählt die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer die Geschichte deutscher Unternehmen in Russland – von international renommierten Konzernen bis hin zu jungen Start-ups.

 

Die Ausstellung in Kaliningrad wird Teil einer groß angelegten Tournee sein: In mehr als zehn russischen Städten werden Veranstaltungen stattfinden. Die Errungenschaften deutscher Unternehmen auf dem russischen Markt werden durch die Arbeiten des renommierten deutschen Fotografen Hans-Jürgen Burkard veranschaulicht, der Dutzende von deutschen Unternehmen besucht und deren Arbeit mit seiner Kamera festgehalten hat.  

 

Seit Beginn des Projekts im Jahr 2018 wurde die Fotoausstellung bereits von zehntausenden Menschen in Moskau, Sankt Petersburg und Sotschi gesehen. Die Aktion hat ein breites Echo in den Medien gefunden und wurde von Regierung, Wirtschaft und Gesellschaft begrüßt. Im Rahmen des Deutschlandjahres in Russland und des deutsch-russischen Querschnittsjahres „Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung“ wird die Ausstellung für einen Monat (08.10.2021–08.11.2021) in Kaliningrad zu sehen sein. Einwohner*innen von Kaliningrad und Gäste der Stadt sind herzlich eingeladen, an der Eröffnungsfeier am 8. Oktober teilzunehmen. 

 

Ausführliche Informationen über das Projekt finden Sie unter:  https://russlandmeister.ru/de

article-img
08.10.21 - 08.11.21
Kaliningrad
Kultur
Organisator: Deutsch-Russische Auslandshandelskammer

Ort und Adresse der Veranstaltung: 
Immanuel-Kant-Insel, Kantstraße, Kaliningrad

Mit der Unterstützung von Sponsor: 
OOO „KNAUF GIPS“
Organisatoren