Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

Leipzig, 1989: Immer mehr Menschen aus der DDR fliehen in den Westen. Auch Fritzis beste Freundin Sophie kehrt nicht aus dem Ungarnurlaub zurück. Fritzi und Sophies Hund Sputnik haben große Sehnsucht nach ihr. Und so beschließt Fritzi, Sputnik zu Sophie zu bringen. Doch dafür müssen sie eine gut bewachte Grenze überwinden. Ein gefährliches Abenteuer!

 

Sprache: Deutsch mit russischen Untertiteln

Altersfreigabe: 6+


Weitere Informationen auf der Webseite www.deutsche-woche.ru

 

Organisatoren:

Freistaat Sachsen

Internationales Filmfestival SCHLINGEL

Goethe-Institut Sankt Petersburg


24.04.2021, 16:00 Uhr (Moskauer Zeit)

Organisatoren