Deutsch unterwegs
Deutsch unterwegs

Im Rahmen des Deutschlandjahres 2020/2021 lädt das Sprachlernzentrum der Sibirischen Föderalen Universität ein, am Projekt „Deutsch unterwegs“ teilzunehmen, das im Zeitraum vom 13. September bis zum 21. Oktober in Krasnojarsk und der Region Krasnojarsk stattfindet und eine Reihe von Veranstaltungen umfasst.

 

Für 6- und 7-jährige Kinder werden unterhaltsame interaktive Deutschstunden mit Kamishibai-Vorstellungen, ein Bastelmarkt, Bewegungsspiele und andere Veranstaltungen durchgeführt.

 

Die unterhaltsamen Deutschstunden für 6- bis 14-Jährige finden auch online statt, damit Kinder aus der gesamten Region Krasnojarsk daran teilnehmen könnten.

 

Für Schüler*innen aus der Stadt und der Region Krasnojarsk werden zudem das lustige Wissenschaftssprachlabor, der Workshop „Coding mit Calliope Mini“ und das landeskundliche Spiel „Deutschlandreise“ durchgeführt.

 

Kinder und Jugendliche werden an einem spannenden wissenschaftlichen Quiz anhand von Materialien der nichtkommerziellen Bildungsprojekte des Goethe-Instituts „Digitale Kinderuni“ und „Digitale Junioruni“ teilnehmen können. Die Gewinner*innen bekommen attraktive Preise.

 

Für Deutschlehrer*innen der Stadt und der Region Krasnojarsk werden Onlineseminare durchgeführt.

 

Highlights des Projekts bilden wissenschaftliche Shows und ein Workshop für Studierende, die von dem bekannten deutschen Schriftsteller, Journalisten und Ingenieur Joachim Hecker durchgeführt werden.

 

Im Rahmen des Projekts finden außerdem Informationstreffen zu den Themen „Deutschlernen“, „Internationale Deutschprüfungen“ und  „Bildung in Deutschland“ statt.

article-img
13.09.21 - 21.10.21
Krasnojarsk
Sprache
Organisatoren