Die Nacht der Nächte
Die Nacht der Nächte

Am 10. Juni um 19 Uhr laden wir Sie zu einer Diskussion mit der Filmregisseurin Yasemin Samdereli ein, Moderation: Irina Gontscharowa. 

 

Die Diskussion findet auf Facebook-Kanal des Goethe-Instituts per Live-Übertragung statt und widmet sich dem Dokumentarfilm Die Nacht der Nächte von Yasemin & Nesrin Samdereli aus dem Jahr 2018.

 

Zusammen. Ein Leben lang. Wer kann sich das vorstellen? Und wer möchte das überhaupt noch? Was uns heute wie ein Kuriosum erscheint, war für die Generation unserer Großeltern gang und gäbe. Der Dokumentarfilm „Die Nacht der Nächte” von Yasemin and Nesrin Şamdereli („Almanya – Willkommen in Deutschland“) porträtiert vier Liebespaare aus Japan, den USA, Indien und Deutschland, die jeweils mehr als 60 Jahre Ehe hinter sich haben. Der Film verrät auf unbeschwerte und amüsante Weise die Geheimnisse einer langen Liebe und Partnerschaft.

 

Der Film ist im Online-Kino „Cool Play“ zu sehen. Folgen Sie dem Link https://www.coolconnections.ru/ru/giveaways/Goethe-Institut_filmklub, Sammlung  „Киноклуб Гёте-института онлайн”.

article-img
10.06.21
Online
Kultur
Organisator: Goethe-Institut

19:00 Uhr (Moskauer Zeit)
Organisatoren
popup-logo
FESTIVAL DER DEUTSCHEN KULTUR UND DER DEUTSCHEN SPRACHE IN KALININGRAD
24 September - 8 Oktober
Mehr Info
ONLINE