Online-Unternehmerreise in die Regionen Wolgograd und Woronesch zum Thema „nterstützung bei der Transformation der Land- und Ernährungswirtschaft und bei der Durchführung von Umweltwirtschaftsreformen
Ru De
Online-Unternehmerreise in die Regionen Wolgograd und Woronesch zum Thema „nterstützung bei der Transformation der Land- und Ernährungswirtschaft und bei der Durchführung von Umweltwirtschaftsreformen

Programm:


08.12.2020 (Mitteleuropäische Zeit + 3 Stunden in Wolgograd):

10:00 Uhr – Briefing „Wirtschaftsentwicklung in Russland. Aktuelle Situation im Bereich Land- und Ernährungswirtschaft sowie Umwelt“;

• Grußwort & kurze Vorstellung der Teilnehmenden, Andreas Brunnbauer, Repräsentant des Freistaats Bayern in Russland;

• Gerit Schulze, Germany Trade & Invest;

• Martin Schüssler, Bayerisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten;

• Andreas Brunnbauer und Dr. Anastasia Nosova, Repräsentanz Russland;

10:45 Uhr – Pause;

11:00 – Uhr Vorstellung der Region Wolgograd:

• Grußwort

• Wirtschaftspotenzial Wolgograds

• Potenzial in den Zielbranchen

• Investitionspotenzial Wolgograds

12:00 Uhr– Pause;

13:00 Uhr – Land- und Ernährungswirtschaft: Unternehmensvorstellung Sady Pridonia (TBC),

inklusive 15 Minuten Fragen und Diskussion;

13:45 Uhr Umweltwirtschaft: Vorstellung Ökotechnopark Chisty Gorod (TBC), inklusive 15 Minuten Fragen und Diskussion;

14:30 Uhr – Fazit, Zusammenfassung und Schlusswort zu Tag 1.


09.12.2020 (Mitteleuropäische Zeit + 2 Stunden in Woronesch):

10:00 Uhr –   Vorstellung der Region Woronesch:

• Grußwort

• Wirtschaftspotenzial

• Potenzial in den Zielbranchen

• Investitionspotenzial

11:00 Uhr –  Pause ;

13:00 Uhr –  Land- und Ernährungswirtschaft: Unternehmensvorstellung GK Agroeco (TBC),

inklusive 15 Minuten Fragen und Diskussion;

13:45 Uhr –  Umweltwirtschaft: Vorstellung des regionalen Abfalloperators AO Ekotechnologii (TBC), inklusive 15 Minuten Fragen und Diskussion;

14:30 Uhr – Fazit, Zusammenfassung und Schlusswort zu Tag 2.


Die Veranstaltung findet über ZOOM und mit Dolmetschen statt.


Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung per E-Mail an info@bayern.ru an.


Organisator:

Repräsentanz des Freistaats Bayern in Russland


08.12. – 09.12.2020  

Organisatoren