Workshop Lesefuchs für Studierende
Workshop Lesefuchs für Studierende

Angelehnt an den bekannten Wettbewerb „Lesefuchs“ der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) werden in diesem Workshop zwei verschiedenen Zielgruppen – Schüler*innen und Studierenden – die deutsche Sprache und ausgewählte (Jugend-)Literatur auf kreativ inszenierte Weise methodisch-didaktisch nähergebracht.


Die Grundlage des Workshops für Studierende bildet der Jugendroman „Like me. Jeder Klick zählt“ von Thomas Feibel.

Die Teilnehmenden lernen die Figuren des Jugendromans „Like me. Jeder Klick zählt“ anhand von ausgewählten Textausschnitten kennen. Sie lesen mit verteilten Rollen Schlüsselszenen und erschließen sich die Geschichte über Jugendliche, die in sozialen Netzwerken ein aufregendes Leben führen, bis aus harmlosem Spiel bitterer Ernst wird.


Abschließend sind kreative Schreibaufgaben geplant sowie Diskussionen zum Thema Freundschaft, soziale Netzwerke und moderne Medien sowie Zukunftsperspektiven für junge Erwachsene.

article-img
17.05.21
Wladiwostok
Sprache
Organisator: Zentralstelle für das Auslandsschulwesen ZfA

Ort und Adresse der Veranstaltung: Pavillon des Festivals für deutsche Kultur und Sprache, Nizhneportowaja-Straße 1, Hafen, Wladiwostok

12:30 – 14:00 Uhr (Ortszeit)

Mit der Unterstützung von Sponsor: 
OOO „KNAUF GIPS“
Organisatoren