Von Überschwuppern, Gendersternchen und Instagrammer… Der Duden als Spiegel der gesellschaftlichen Entwicklung
Von Überschwuppern, Gendersternchen und Instagrammer… Der Duden als Spiegel der gesellschaftlichen Entwicklung

„Ein Wörterbuch ist ein alphabetisch geordnetes Universum“, schrieb Anatole France. Das berühmteste dieser Universen in Deutschland heißt Duden. Bis vor kurzem war dieses Wörterbuch das maßgebliche Regelwerk für die Rechtschreibung in den deutschsprachigen Ländern. Das Duden-Monopol gehört der Vergangenheit an, aber Medien, Behörden und andere Textschaffende halten sich weiterhin an die Rechtschreibrichtlinien des Duden. Über den Karriereverlauf des Wörterbuchs, über das Verschwindende, das Neue und das Umstrittene im Duden-Universum wird die Leiterin der Dudenredaktion, Dr. Katrin Kunkel-Razum, sprechen. 


Die Moderation übernimmt Svetlana Kolbaneva.

Die Diskussion findet in deutscher Sprache ohne Übersetzung statt.


Die Anmeldung erfolgt online: 

https://goetheinstitut.timepad.ru/event/1771436/

article-img
26.09.21
Kaliningrad
Sprache
Organisator: Goethe-Institut Sankt Petersburg

Ort und Adresse der Veranstaltung: 
Buchhandlung Katharsis, General-Linetant-Oserow-Straße 19

20:00  21:30 Uhr (Ortszeit)  

Mit der Unterstützung von Sponsor: 
OOO „KNAUF GIPS“
Organisatoren
popup-logo
FESTIVAL DER DEUTSCHEN KULTUR UND DER DEUTSCHEN SPRACHE IN KALININGRAD
24 September - 8 Oktober
Mehr Info
ONLINE