Besuch bei Erich Kästner
Ru De
Besuch bei Erich Kästner

Erich Kästners Bücher erscheinen in zahlreichen Ausgaben und sind den russischen Leser*innen bekannt. Und doch kann das Potenzial dieses Kinderbuchautors mit seinem wunderbaren Sinn für Humor und den hervorragenden Beschreibungen verschiedener historischer Perioden noch nicht voll ausgeschöpft werden. Damit junge Zuschauer*innen in die besondere Atmosphäre von Kästners Werken für Kinder eintauchen können, bieten Museumspädagog*innen und Schauspieler*innen ein Programm, das literarische Zitate aus Kinderbüchern von Erich Kästner mit Museumsartefakten kombiniert. In anderthalb Stunden erfahren die Teilnehmenden alle wichtigen Ereignisse im Leben des Schriftstellers von seiner Kindheit an und können sich in einem kleinen Museum umschauen, das speziell für diese Veranstaltung geschaffen wurde. Die Kinder sehen historische Gegenstände, die heute nicht mehr verwendet werden, und verstehen dadurch einzelne Textpassagen besser, die für Erwachsene noch verständlich sind, für ein modernes Kind jedoch bereits mysteriös klingen. Das Museumsprogramm umfasst außerdem eine kurze Deutschstunde, um das Interesse der Kinder zu wecken und zu vermitteln, dass das Erlernen von Sprachen Spaß machen kann.

 

Organisator:

Museum der kleinen Geschichten

 

Ort und Adresse der Veranstaltung:

Bibliothek A. I. Herzen, Chapaewa 3, Jekaterinburg

 

03.02.2021–03.06.2021

Organisatoren