Helmholtz-Wintergespräche
Helmholtz-Wintergespräche

Seit 2015 richtet die Helmholtz-Gemeinschaft jährlich „Helmholtz-Wintergespräche“ in Moskau aus. Die Veranstaltung bietet eine Plattform für einen aktiven Meinungsaustausch zwischen deutschen und russischen Vertreter*innen aus Wissenschaft, Bildung und Politik.


Jedes Jahr greift die Veranstaltung zwei große Themen auf. Die Themen in diesem Jahr sind: „Globale Herausforderungen als gemeinsame Chance: Ausblick für eine neue Dekade“ und  „Quantentechnologien als Meilenstein der internationalen Forschungׅ“.

 

Organisator:

Helmholtz-Gemeinschaft, Büro Moskau


09.02.2021, 16:00 – 18:00 (Moskauer Zeit)

Organisatoren
popup-logo
FESTIVAL DER DEUTSCHEN KULTUR UND DER DEUTSCHEN SPRACHE IN KALININGRAD
24 September - 8 Oktober
Mehr Info
ONLINE