Virtuelles deutsch-russisches Schulprojekt Meine Klima-Challenge
Virtuelles deutsch-russisches Schulprojekt Meine Klima-Challenge

Unter dem Motto „Meine Klima-Challenge“ werden wir in bilateralen deutsch-russischen Gruppen das Thema „Klimawandel und Klimaschutz“ in unseren Städten und Ländern sowie in unserem eigenen Leben erarbeiten.

 

Die Themen sind: Einführung zum Klimawandel, insbesondere in Permafrostgebieten; Klimawandel und Landwirtschaft; klimafreundliche Abfallwirtschaft;  Bodenmikroorganismen und Treibhausgase; Umwelt und Mikroplastik; Simulation von Klimaverhandlungen. Zu jeder Sitzung wird es Fachvorträge von Expert*innen und Wissenschaftler*innen geben. Sechs bilaterale Schüler*innengruppen erarbeiten weitere klimarelevante Themen wie 1) Klimawandel in Sibirien und in Deutschland; 2) Klima Engagement in der Gesellschaft; 3) Klima und Stadt; 4) Klima und Verkehr / Mobilität; 5) Klima und Energieerzeugung / Umweltverschmutzung bei Kohle, Erdöl, Erdgas; 6) Klimaschutz bei Konsum / Müll / Kreislaufwirtschaft. 

 

Die Schüler*innen sollen aktuelle globale Herausforderungen charakterisieren sowie die Leitidee „Nachhaltige Entwicklung“ im Sinne einer Problemlösung und Zukunftsorientierung erläutern können. Unser virtueller Kurs möchte helfen, diese Kompetenzen in einem besonderen interkulturellen Kontext und wissenschaftsbegleitet zu erlangen. Forschende an unseren Partnerinstitutionen stehen den virtuellen Teams als Mentor*innen zur Verfügung. Zudem wird jede Gruppe während des gesamten Kurses von studentischen Betreuer*innen begleitet.

 

Die Teams werden schließlich in einem internen Wettbewerb Präsentationen zum Thema „Klimawandel und Permafrost“ erarbeiten. Die besten Ergebnisse werden die FGPZ Wanderausstellung „Klimawandel zum Anfassen – Klimawandel zum Anpacken“ um eine neue Tafel zum „Klimawandel in Sibirien“ ergänzen.


Organisatoren:

Universität Hohenheim, Stuttgart

Ferdinand Porsche Gymnasium Zuffenhausen, Stuttgart

Städtisches Klassisches Gymnasium, Jakutsk

Nordöstliche Föderale Universität, Jakutsk

Permafrost-Institut, Jakutsk


04.03. – 20.05.2021

Organisatoren
popup-logo
POP-UP FESTIVAL DER DEUTSCHEN KULTUR UND DER DEUTSCHEN SPRACHE IN KRASNODAR
16-25 April
Mehr Info
ONLINE