fu:binar zum grundständigen Studium in Deutschland
fu:binar zum grundständigen Studium in Deutschland

Ziel des Seminars ist es, interessierten Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern, aber auch Lehrerinnen und Lehrern sowie allen Interessierten Weiterbildungswege nach dem Abschluss von 11 Schuljahren aufzuzeigen, konkret die Möglichkeit, sich an einer deutschen Hochschule zu bewerben oder einzuschreiben. 


Basierend auf den Empfehlungen des Infoportals zu ausländischen Bildungsabschlüssen der Kultusministerkonferenz (anabin) wird – sollte die formale Vorbildung für die Aufnahme des gewünschten Fachstudiums nicht ausreichen – der Weg über das Studienkolleg der Freien Universität Berlin vorgestellt.


Weiter wird die Möglichkeit erörtert, nach Abschluss des ersten Studienjahrs oder auch später in einen vergleichbaren Studiengang der Freien Universität Berlin zu wechseln. Abgerundet wird das Seminar durch Tipps für diejenigen, die sich für bestimmte Fachrichtungen oder allgemein für das studentische Leben in Berlin interessieren.


article-img
08.06.21
Online
Gesellschaft
Organisator: Verbindungsbüro der Freien Universität Berlin in Moskau


16:00 – 17:30 Uhr (Moskauer Zeit)
Organisatoren